Sie sind hier: Gedrucktes Bücher zum BRU

Bücher und Aufsätze zum BRU

Übersicht über Literatur speziell zum BRU

Übersicht über Literatur speziell zum BRU

Titel Verfasser Erscheinungsort Inhalt Kommentar
Handbuch 1. Auflage online hier Comenius-Institut, Deutscher Katechetenverein, Gesellschaft für Religionspädagogik (Herausgeber) Gütersloh 1997 Inhaltsverzeichnis vergriffen
Handbuch 2. Auflage gedruckt Comenius-Institut, Deutscher Katechetenverein, Gesellschaft für Religionspädagogik (Herausgeber) Neukirchener Verlagsgesellschaft, Paperback – 686 Seiten
ISBN: 3-7887-2134-0

Inhaltsverzeichnis Preis: 44,00 € [D] (45,30 € [A] - 75,00 CHF)
Übersicht über Bücher zum BRU BSZ Baden-Württemberg online Neuerscheinungen chronologisch mit Detailangaben
Übersicht über Bücher und Zeitschriften zum RU insgesamt incl. BRU Christoph Ranzinger online Bücher Zeitschriften sehr gute Suchfunktion und Inhaltsangaben
Lieferbare Titel     Bücher zum BRU BRU-Portal
Preisvergleich Bücher MaxQuest Ltd. online Sucht bei 101 Online-Händlern, Marktplätzen und Tauschbörsen Schnäppchen machen
Evangelische Buchhandlungen Arbeitsgemeinschaft der Archive und Bibliotheken in der evangelischen Kirche nach Orten sortiert Nach Sammlungsgebieten / Themen sortiert als lokale Übersicht gut
Comenius Insttitut Comenius Institut Münster online Relpäd. Zeitschriften + alles wichtigen Literaturdatenbanken umfassende online recherche und CDs
EIBOR - Veröffentlichungen Institut Uni Tübingen   Forschungen und Veröffentlichungen zum BRU Evangelisches Institut für Berufsorientierte Religionspädagogik
KiBOR - Veröffentlichungen     Veröffentlichungen des Katholischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik - Fundgube KIBOR -Tübingen
Lit-Verlag     Reihe Religion und berufliche Bildung Lit-Verlag
           
einen Schritt zurück nach oben springen Bücher zum BRU zur Übersicht über Gedrucktes Suchen Überblick über ganze Homepage zum Anklicken
Weitere Literatur speziell zum BRU

Weitere Literatur speziell zum BRU

Lehrplanentwicklung Religionsunterricht an der Berufsschule im Spiegel seiner Lehrplanentwicklung Von der katechetischen Unterweisung zum adressaten- und berufsbezogenen Religionsunterricht 2008   Hermann Stratomeier
Pränatale Diagnostik Pränatale Diagnostik und Präimplantationsdiagnostik- ein Thema für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen? 2006 E-Book 9,90   Bodo Böke
Kompetenzentwicklung in Fachklassen des Dualen Systems Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen - Ein Beitrag zur Kompetenzentwicklung in Fachklassen der dualen Ausbildung? Examensarbeit 2007   Regina Korff
RU an der BS Religionsunterricht an berufsbildenden Schule Eine exemplarische Studie zur Wahrnehmung und Einschätzung des Faches Religion durch Schülerinnen und Schüler 2006   Jochen Sautermeier
Unterwegs in Sachen Religion Unterwegs in Sachen Religion   Festschrift f. Dieter Boge
Veröffentlichungen Andreas Obermann zum BRU   Andreas Obermann
Zur eigenen Stimme finden Religiöses Lernen an berufsbildenden Schulen (Reihe Zeitzeichen; Bd. 16).   Klaus Kießling
Publikationen Uwe Gerber Viel zum und für den BRU   Uwe Gerber
Veröffentlichungen auch zum BRU publikationen-gerber.doc [89 KB] publikationen-gerber.pdf [208 KB]   Reinhold Mokrosch
Popmusik - Religion - Unterricht Modelle und Materialien zur Didaktik von
Popularkultur, Symbol - Mythos -
Medien, Bd. 5
(hg. v. K. Huizing / M. Meyer-Blanck / H. Timm) Muenster 2000
Uwe Boehm / Gerd Buschmann Weitere Veröffentlichungen Gerd Buschmann
Interessen von Auszubildenden an Religion

Religiöse Themen im Kontext des Religionsunterrichts und außerschulischer Erfahrungen. In: Die berufsbildende Schule 46 (1994), S. 244-50 Diskussion dazu Jungkunz, Diethelm / John, Wolfgang
Wege der Entzauberung Jugendliche Sinnsuche und Okkultfaszination - Kontexte und Analysen Schriften des Comenius-Instituts Bd. 1, Muenster: Lit, 2000, 248 S.,
20,90 EUR, ISBN 3-8258-4825-6
Albrecht Schoell, Heinz Streib
Bibliodrama im Religionsunterricht Band 1 -Grundlegung-- 1998 vergriffen
Band 2:Praktische Erfahrung an berufsbildenden Schulen 1998
ISBN: 3-7867-2144-0,
21.50 EUR - ISBN 3786721459
Gudrun Lohkemper-Sobiech
Einsichtiges Lernen im Religionsunterricht an beruflichen Schulen Lernbegriffe und Unterrichtsmethoden von Formalstufenlehre, Lerntheorie und Strukturtheorie unter gestalttheoretischen Aspekten und Vorschläge für die Unterrichtsgestaltung. Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik . Band 8 Tübingen 2001, Ferdinand Herget
Tatort Leben Lehrerhandbuch Ethik für berufliche-Schulen Handwerk und Technik
Einband: kartoniert/broschiert, 1997. 252 S. m. zahlr. meist farb. Abb. 26 cm
ISBN: 3-582-01911-x 18,40 EUR
Lisa Bräunig - Eva Büttner-Badum u. Jutta Weber
Trug Jesus Sandalen ? Kinder und Jugendliche sehen Jesus Christus 2001 Gerhard Büttner, Jörg Thierfelder
Gerechter Krieg ? Humanitäre Kriegseinsätze - religionspädagogische und ethische Überlegungen 2005 - www.grin.com - Seminararbeit 28 S. als pdf 0,99 EURO Jürgen Blaak
Blicks - Ethik im Alltag mehr zu Blicks aus amazon Verlag: Gehlen; Auflage: 1 (26. Februar 1999)
ISBN-10: 3441701860
ISBN-13: 978-3441701866
Uwe Gerber, Dietrich Zilleßen , Bernd Beuscher
einen Schritt zurück mit Tastenkombination [Alt]+[Pfeil links] nach oben springen Bücher zum BRU zur Übersicht über Gedrucktes Suchen Überblick über ganze Homepage zum Anklicken
Publikationen Uwe Gerber

Publikationen Uwe Gerber

  • -Uwe Gerbers Veröffentlichungen bis 2009
  • publikationen-gerber.doc [89 KB] publikationen-gerber.pdf [208 KB]
  • : Heideggers Denkweg und die Fragen der Theologie, in: Deutsches Pfarrerblatt Nr. 19 / 1963, 454f.
  • -: Römer 8,18ff. als exegetisches Problem der Dogmatik, in: Novum Testamentum 8 (1966) 58-81.
  • -: Katholischer Glaubensbegriff. Der Glaubensbegriff in der katholischen Theologie vom I. Vatikanum bis zur Gegenwart. Gütersloh 1966 (Dissertation).
  • -: Christologie und Gotteslehre. Überlegungen zur Theologie R. Bultmanns und D. Sölles. Theologische Studien Heft 99. Zürich 1969.
  • -: Kritische Bemerkungen zur katholischen Ekklesiologie nach der Constitutio dogmatica de Ecclesia des II. Vatikanums, in: NZSystTh 9 (1967) 356-390.
  • -: Disputatio als Sprache des Glaubens. Eine Einführung in das theologische Verständnis der Sprache anhand einer entwicklungsgeschichtlichen Untersuchung der disputatio und ihres Sprach-vollzuges. Zürich 1970 (Habilitationsschrift).
  • -: Christologische Entwürfe. Ein Arbeitsbuch. Bd. I: Von der Reformation bis zur dialektischen Theologie. Zürich 1970.
  • -: Die Antwort des Glaubens. Systematische Theologie in 50 Artikeln. Hrsg. H. Ott u.a. Stuttgart 1972; 3. Aufl. 1981; 3.überarb. u. erw. Aufl. Stuttgart 1999 (17 Artikel: Altes und Neues Testament – Jahve-Offenbarung und Christus-Offenbarung; Die religiöse Dimension; Die Möglichkeit, von Gott zu reden; Das Personsein Gottes; Der dreieinige Gott; Theologisches und naturwissenschaftliches Weltverständnis – Schöpfungslehre, Engel und Dämonen; Theologisches, philosophische und wissenschaftliche Erkenntnis des Menschen; Der Begriff der Heilsgeschichte; Der historische Jesus und der kerygmatische Christus; Die Menschwerdung Gottes – Die Zweinaturenlehre; Präexistenz und Erhöhung Jesu Christi; Die Drei Ämter Jesu Christi; Expliziter und „anonymer“ Glaube; Dimensionen der Ethik; Die Erkennbarkeit der ethischen Normen; Die Begründung der Kirche; Die Sendung der Kirche in der Welt).
  • -: Ästhetik und Theologie, in: Ästhetische Erziehung und Kommunikation. Hrsg. O. Schwencke. Frankfurt 1972, 99-111.
  • -: (Hrsg.) Hermeneutik als Kriterium für Wissenschaftlichkeit? Loccumer Kolloquien Bd. 2. Loccum 1972.
  • -: (Hrsg. mit E. Güttgemanns) Linguistische Theologie. Bonn 1972.
  • -: (Hrsg. mit E. Güttgemanns) Glauben und Grammatik. Bonn 1973.
  • -: (Hrsg.) Ja - zum angenommenen Kind. Orientierungshilfen für Adoptiv- und Pflegeeltern. Stuttgart 1973 (4. Aufl. 1987).
  • -: Neue Sensibilität als theologische Kategorie, in: Neue Sensibilität. Hrsg. H.-E. Bahr. Sammlung Luchterhand Bd. 7. Darmstadt 1974, 183ff., 211ff.
  • -: (Hrsg.) Grundlagen der Moral. Loccumer Kolloquien Bd. 3. Loccum 1974.
  • -: (Hrsg.) Holt die Kinder aus den Heimen. Berlin 1974 (2.Aufl. 1976).
  • -: (Hrsg.) Mütter und Kinder ohne Chancengleichheit. Zum Problem der Halbfamilie im sozialen Rechtsstaat. Loccumer Protokolle 6 / 1971.
  • -: (Hrsg.): Strafen und Bestraftsein. Wandlungen in Strafjustiz und Strafvollzug. Loccumer Protokolle 12 / 1971.
  • -: (Hrsg.): Rückkehr in die Gesellschaft: Probleme der Eingliederung von Strafgefangenen. Loccumer Protokolle 10 / 1972.
  • -: (Hrsg.): Chancengleichheit im Gerichtssaal. Loccumer Protokolle 6 / 1974.
  • -: (Hrsg.): In Ängsten – und siehe, wir leben! Vorbereitungstagung zum Kirchentag 1975. Loccumer Protokolle 9 / 1974.
  • -: (Hrsg.): Emanzipation der Frau. Loccumer Protokolle 15 / 1974.
  • -: (Hrsg.): Christentum – Gesellschaft – Schule. Loccumer Protokolle 16 / 1974.
  • -: (Hrsg.) Kindeswohl contra Elternwillen? Aspekte eines neuen Familienrechts. Berlin 1975.
  • -: (Hrsg.): Kind im Krankenheus. Loccumer Protokolle 4 / 1975.
  • -: Christliche Großkirchen und religiöse Gruppen - ein Statement zum Abschlußbericht, in: J. Lell; F. W. Menne (Hrsg.): Religiöse Gruppen. Alternativen in Großkirchen und Gesellschaft. Berichte, Meinungen, Materialien. Düsseldorf/Göttingen 1976, 96-101.
  • -: (Hrsg.) Geschichte als Überlieferung und Konstruktion. Loccumer Kolloquien Bd. 4. Loccum 1976.
  • -: Konfliktorientierte Akademiearbeit, in: J. Lott (Hrsg.): Kirchliche Erwachsenenarbeit. Stuttgart 1977, 112ff.
  • -: Stellungnahme zu: H.-G. Pöhlmann: "Abhebungskriterien der Erwachsenenbildung" aus der Sicht der Gemeinde- und Akademiearbeit, in: Informationspapier der Studienstelle DEE Nr. 16/77: Abhebungskriterien der Erwachsenenbildung, 23-33.
  • -: Jesus Christus und der neue Mensch. Studienbrief. Tübingen 1978 (Deutsches Institut für Fernstudien).
  • -: Religionskritik und Religionsbegründung. Evangelische Religion 11/2. Projekt: Schülerzentriertes Unterrichtsmodell (FEoLL). Paderborn 1978 (zusammen mit B. Böttge).
  • -: Ethik und Daseinsgestaltung. Evangelische Religion 12/1. Paderborn 1978 (zusammen mit Chr. Machalet).
  • -: Christuslehre: Evangelische Religion 11/1. Paderborn 1978 (zusammen mit B. Böttge; Chr. Machalet).
  • -: Religion zwischen Bestreitung und Begründung. Studienbrief. Tübingen 1978 (Deutsches Institut für Fernstudien).
  • -: Weiterbildung und Fortbildung durch Fernstudium: Der revidierte Fernstudiengang des DIFF für evangelische Religionslehrer, in: Der Evangelische Erzieher 30 (1978) 225-227.
  • -: Die Bedeutung der Ethik in der evangelischen Theologie, in: N. Hupperts (Hrsg.): Die Wertkrise des Menschen. Philosophische Ethik in der heutigen Welt. Festschrift für Hans Reiner. Meisenheim am Glan 1979, 123-132.
  • -: Was ist der Mensch? Mit Beiträgen von U. Gerber; J. Knoll, H. Lange-Garritsen, H.-G. Pöhlmann, S. Römelt. GTB/Siebenstern 330. Gütersloh 1979 (2. Aufl. 1985); darin: Der Mensch biologisch, 21-40; Der Mensch philosophisch, 159-177.
  • -: Kirche als gesellschaftliche Institution und als Gemeinschaft der Glaubenden. Evangelische Religion 13/1. FEoLL. Paderborn 1979.
  • -: Jesus von Nazareth – Jesus Christus. Studieneinheit. Beiträge von U. Gerber, R. Mack, D. Volpert. Tübingen 1980 (Deutsches Institut für Fernstudien).
  • -: Elementar-Theologie. Studieneinheit. Beiträge von U. Gerber, Chr. Gremmels, H.-U. Nübel, H. Schultze. Tübingen 1980 (Deutsches Institut für Fernstudien).
  • -: Fernstudien für evangelische Religionslehrer an berufsbildenden Schulen, in: Der Religionslehrer an beruflichen und allgemeinbildenden Schulen 29 (1981), 105-110.
  • -: Weiterbildung und Fortbildung durch Fernstudium. Der Fernstudienlehrgang des DIFF für evangelische Religionslehrer an berufsbildenden Schulen, in: Der Evangelische Erzieher 29 (1981) 524-530.
  • -: Artikel: Emanzipation, Individualismus, Materialismus, in: Evangelisches Soziallexikon. Stuttgart 1981, 328f., 604 – 606, 881f.
  • -: Artikel: Disputation, in: Theologische Realenzyklopädie. Bd. IX. Berlin / New York 1982, 13 – 15.
  • -: Das Menschenbild in der Ethik – verbindend oder trennend. Jahrestagung der Societas Ethica 1982 in Dubrovnic/Jugoslawien, in: uninova 28/1983, Februar, 13f.; und in: DIFF: Interne Informationen Nr. 50 vom 24.09.1982, 15f.
  • -: Müßte Luther nicht "weltlicher" interpretiert werden? Einige Notizen zum vergangenen Luther-Jahr 1983, in: Festschrift für Prof. Dr. Bo Reicke. Sonderheft der Theologischen Zeitschrift. Basel 1984, 200 – 210.
  • -: Feministische Theologie: Selbstverständnis - Tendenzen - Fragen, in: ThLZ 109 (1984) 561-592.
  • -: Krisenverarbeitung als Aufgabe des Religionsunterrichtes, in: Krisenverarbeitung als Ermutigung zum Leben. Studieneinheit 7 des Fernstudienlehrgangs für evangelische Religionslehrer an Sonderschulen. Tübingen 1984, 62ff. (Deutsches Institut für Fernstudien).
  • -: Weiterbildung und Fortbildung für evangelische Religionslehrer an Sonderschulen, in: Zeitschrift für Heilpädagogik 35 (1984) 10ff.
  • -: Elementartheologie als didaktisches und theologisches Problem am Beispiel des Fernstudiums für evangelische Religionslehrer an Sonderschulen, in: Religionspädagogisches Symposium 1983. Hrsg. Seminar für Theolgie und ihre Didaktik an der Universität Köln. Köln 1984, 81ff.
  • -: Das Fernstudium für berufsbildende Schulen, in: Der Evangelische Erzieher 37 (1985), 183-189.
  • -: Kontextuelles Christentum im Neuen China. Eine Herausforderung an westliche Kirchen und Theologien. Information Nr. 94, VI/1985. EZW-Texte. Stuttgart 1985.
  • -: Feministische Theologie, in: W. Schöpsdau (Hrsg.): Mariologie und Feminismus. Bensheimer Hefte 64. Göttingen 1985, 103-141.
  • -: Feministische Theologie: Konsequenzen und Anfragen, in: Reformatio 34 (1985) 450-456.
  • -: Arbeit: Der Weg von bezahlter Pflichtübung zur Selbstverwirklichung des Menschen, in: Der Evangelischer Erzieher 38 (1986), 3-17.
  • -: Kontextuelles Christentum im Neuen China - Eine Herausforderung an westliche Kirchen und Theologien, in: Theologische Zeitschrift 42 (1986) 159-173.
  • -: Arbeit - wie und wozu?, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern Heft 5 / 1986, 41.
  • -: Ehtik 9/10. Ein Arbeitsbuch für den Ethikunterricht im 9. und 10. Schuljahr. Hrsg. U. Gerber, R. Mokrosch, H. Schmidt. Frankfurt/München 1986.
  • -: Pluralismus und Dogmatismus in der Theologie, in: Offene Kirche Nr. 8/ Oktober 1986, 15-17.
  • -: Arbeit: Wie und wozu? Was wir bei der Ausbildung von Berufsschullehrern/innen bedenken müssen, in: Unterwegs für die Volkskirche. Festschrift für Dieter Stoodt zum 60. Geburtstag. Hrsg. W.-L. Federlin, E. Weber. Frankfurt 1987, 209-216.
  • -: Feministische Theologie: Eine Herausforderung und Bereicherung für Kirche und Theologie?, in: Offene Kirche Nr. 2 / April 1987, 12-15.
  • -: Kursbuch fürs Weltenschiff. Eine Ethik für das technische Zeitalter. Hans Jonas: Das Prinzip Verantwortung, München 1985, in: Buch-Magazin 7/1987, 14f.
  • -: Die feministische Eroberung der Theologie. Beck'sche Reihe Bd. 335. München 1987.
  • -: Glück. Modelle geglückten Menschseins, in: Der Evangelische Erzieher 39 (1987) 494-508.
  • -: Das besondere Buch: Samuel Laeuchli: Das Spiel vor dem dunklen Gott. "Mimesis" - Ein Beitrag zur Entwicklung des Bibliodramas. Neukirchen/Vluyn 1987, in: Der Evangelische Erzieher 39 (1987) 575-578.
  • -: Theologische Aspekte zum Problemfeld "Arbeit", in: Arbeit im Wandel? Umbruch des Berufs? Faktor Religion in der Berufs- und Arbeitswelt. Beiträge aus der Fachgruppe Religion innerhalb der Hochschultage Berufliche Bildung. Hrsg. W. Dietrich. Hannover 1987, 18-20.
  • -: Arbeit - wie und wozu? in: a.a.O., 21-23.
  • -
  • : Entsorgung, in: Der Evangelische Erzieher 40 (1988) 122-124.
  • -: Gemeinschaft von Frauen und Männern (und Kindern) als Kirche, in: männer-forum 2 / August 1988, 44-49.
  • -: Ein religionspädagogisches Ausbildungsmodell, in: W. Bender, U. Gerber, J. Hainz (Hrsg.): Theologie und Sozialethik an der Technischen Hochschule Darmstadt. THD-Schriftenreihe Wissenschaft und Technik Band 41. Darmstadt 1988, 119-124.
  • -: Nachwort zu H. Berkhof: Theologie des Heiligen Geistes. 2. Aufl. Neukirchen / Vluyn 1988, 141-178.
  • -: Feministische Theologie heute, in: Andrea von Dülmen (Hrsg.): Frauen. Ein historisches Lesebuch. München 1988, 268-271.
  • -: New Age - Ein Beispiel neuzeitlichen Hoffnungs- und Utopieverlustes, in: Junge Kirche. Eine Zeitschrift europäischer Christen 50 (1989). 92-104.
  • -: Bildungsfaktor Religion in der Berufsschule, in: religio 3 (1989), Heft 1, 31f.
  • -: Arbeit: Bezahlte Pflichtübung oder/und Selbstverwirklichung?, in: Forum Religion und Weltgestaltung 1989 / Nr. 1. Frankfurt 1989, 6-8.
  • -. Die Angst ist nur die eine Hälfte. Überlegungen zu Ulrich Körtners Buch "Weltangst und Weltende" (Göttingen 1989), in: Buchmagazin 10 / 1989, 32f.
  • -: Notwendige Denkanstöße einer Theologie für die nächsten Jahrzehnte. Eine Thesenreihe, in: Erziehen Heute. Mitteilungen der Gemeinschaft Evangelischer Erzieher 39 (1989), Heft 2, 22-24.
  • -: Ethik 9/10. Lehrerhandbuch. Hrsg. von U. Gerber, R. Mokrosch, H. Schmidt. Frankfurt / München 1989.
  • -: (Hrsg.) Bildungsfaktor Religion im Kontext beruflicher Qualifizierung. Ergebnisse der Hochschultage Berufliche Bildung 1988. Leuchtturm-Verlag Alsbach / Bergstraße 1989 (Hochschule und Berufliche Bildung, Band 10), darin: Bildungsfaktor Religion, 1-7; Legitimationsprobleme des Berufsschulreligionsunterrichtes, 30-45.
  • -: W. Bender: Die selbstgestrickte Schöpfung. Gentechnologie - Was ist sie? Was kann sie? Was darf sie? Stuttgart 1990.
  • -: Artikel: Kenosis, in: Evangelisches Kirchenlexikon. Internationale Theologische Enzyklopädie. Band 2. 3. Aufl. Göttingen 1989, 1027-1029 (und in: Enzyclopädia of christianity, 2003, 13f.).
  • -: Funktionen des Christentums in der Bundesrepublik im Dialog mit der DDR. Ein Plädoyer für ein europäisches Befreiungs-Christentum, in: Forum Religion und Weltgestaltung 1990 / Nr. 1, 12-15.
  • -: Gottes-Bilder, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern, Heft 12 (1990): Gott in unserer Hand , 9-11.
  • -: Ethik 11. Ein Arbeitsbuch für den Ethikunterricht im 11. Schuljahr. Hrsg. von U. Gerber, R. Mokrosch, H. Schmidt. Frankfurt/München 1990.
  • -: Funktion von Religion im gesellschaftlichen Prozeß - Öffentliche Relevanz von Theologie und Kirche? Eine Thesenreihe, in: Theologische Zeitschrift 46 (1990) 173-177.
  • -: H. Kemler, H. Schröer, D. Zilleßen (Hrsg.): Grundlinien Religion. Ein Begleitbuch für den Religionsunterricht in der Sekundarstufe II. Band 1. Frankfurt 1990, darin: Artikel "Hermeneutik", 116-138.
  • -: Die Natur-Technik-Symbiose, in: Radius 35 (1990) 16-19.
  • -: Natur, New Age und biblische Theologie, in: Welche Natur wollen wir? Welche Natur haben wir? Darmstädter Symposion der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland. Arbeitsheft. Stuttgart 1990, 42f.
  • -: New Age interkulturell, in: Welche Natur wollen wir? welche Natur haben wir?, in: a.a.O., 43f.
  • -: Auf welche Adressaten trifft religiöse Sprache heute?, in: Theologische Zeitschrift 46 (1990) 351-360.
  • -: Heinz Zahrnt: Gotteswende (1989), Besprechung in: Buch-Magazin 1990, 28.
  • -: Glück haben - Glück machen? Entwürfe für sinnerfülltes Leben. Stuttgart 1991.
  • -: Schlüsselqualifikationen als Anschlußstelle für den Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen, in: Berufsbildung. Zeitschrift für ihre Theorie und Praxis in Schule und Betrieb 45 (1991),165-169.
  • -: G. Birk (Hrsg.): Schlüsselqualifikationen im theologischen Diskurs. Ergebnisse der Hochschultage Berufliche Bildung '90. Alsbach/Bergstraße 1991, darin: Schlüsselqualifikationen als Anschlußstelle für den BRU? (Zur Einleitung), 5-16; ders.: Welt gestalten in Erinnerung an das Lebensmodell Jesu. BRU im Spannungsfeld neuzeitlicher Industrie- und Risikogesellschaft, 70-80.
  • -: Ethik aus theologischer Sicht und die Ersatzfach-Problematik, in: Religionspädagogische Beiträge 28 (1991) 122-133.
  • -: Einige kritische Bemerkungen zum derzeitigen Studium der Theologie, in: Theologische Zeitschrift 47 (1991) 275-285.
  • -: Schlüsselqualifikationen und Religionsunterricht. Hochschultage Berufliche Bildung '90 in Magdeburg, in: religio 5 (1991), Heft 1/2, 89-92.
  • -: Mißbrauchtes Christentum. Ein Plädoyer, in: BRU-Magazin Heft 14 / 1991: Mythos Europa, 20f.
  • -: Was ist an der Zeit?, in: BRU-Magazin Heft 15 / 1991: Zeit, 8f.
  • -: Orientierungsrahmen für den evangelischen Religionsunterricht an beruflichen Schulen. Im Auftrag verfaßt von D. Boge, A. Eitz, U. Gerber u.a. Comenius-Institut. Münster 1991.
  • -: Recht auf Leben. Lesehinweise zu Hans Grewel: Recht auf Leben. Drängende Fragen christlicher Ethik. Göttingen 1990, in: Glaube und Lernen. Zeitschrift für theologische Urteilsbildung 6 (1991), 94-96.
  • -: Beten als Vater-Erfahrung, in: Das universale Gebet. Studien zum Unservater. J.M. Lochman gewidmet zum 70. Geburtstag von der Theologischen Fakultät Basel. Basel 1992, 33-45 (Theologische Zeitschrift 48 (1992), Heft 1).
  • -: Zwischen Tohuwabohu und Ordnungsreligion. Theologische Reflexionen zur Chaos-Theorie, in: R. Mokrosch, G. Buttler (Hrsg.): Das Evangelium im Dialog. Themen der Gemeindepäda-gogik und Theologie. Freundschaftsgabe zum 60. Geburtstag von F.H. Barth. Osnabrück/Darmstadt 1992, 202-211.
  • -: Aufgaben Evangelischer Bildungsverantwortung, in: Das Wort. Zeitschrift für den Evangelischen Religionsunterricht an Pflichtschulen. Heft 4 von 1991/1992 (Wien), 59-62.
  • -: Religionsunterricht oder Ethik: eine bereits überholte Fragestellung?, in: Christ und Bildung. Zeitschrift der Katholischen Erziehergemeinschaft Deutschlands 38 (1992) 114f.
  • -: Welche Repolitisierung des Religiösen möchten wir?, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern Heft 16 / 1992: Islam, 11f.
  • -: Mißbrauchtes Christentum. Ein Plädoyer, in: rabs (Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen) 24 (1992) 76f.
  • -: Berufsschul-Religionsunterricht (BRU) - Ein Literatur- und Situationsbericht, in: Jahrbuch der Religionspädagogik (JRP) Band 8 / 1991, Neukirchen / Vluyn 1992, 213-232.
  • -: Welchen Radikalismus möchten wir?, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern Heft 17 / 1992: Gewalt, 4f.
  • -: Ökologie und Berufsschul-Religionsunterricht. Bericht über die Fachtagung Religion der Hochschultage Berufliche Bildung 1992, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern Heft 17 / 1992, 40f.
  • -: H. Kemler, H. Schröer, D. Zilleßen (Hrsg.): Grundlinien Religion. Ein Begleitbuch für den Religionsunterricht in der Sekundarstufe II. Band 2. Frankfurt 1992, darin Artikel: Christologie (29-76); Frau und Mann (115-149) ; Bibel (150-172).
  • -: G. Birk (Hrsg.): Religionsunterricht und Ökologie. Eine Herausforderung an den BRU in Europa. Ergebnisse der Hochschultage Berufliche Bildung 1992. Hochschule und Berufliche Bildung Band 30. Alsbach/Bergstraße 1993; darin zus. mit G.Birk: Zur Einführung, 7-12.
  • -: Ethik zwischen universaler Normativität und individualistischem Relativismus, in: Theologische Zeitschrift 49 (1993) 66-76.
  • -: Unser Lernzwang, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern Heft 18 / 1993, 4.
  • -: W. Bechinger (Hrsg.): Die vergessene Seite der Adoption. Erfahrungsberichte und Beiträge zur Situation "Abgebende Mütter - Adoptiveltern". Lahr 1993, darin zus. mit W.Bechinger: Einleitung, 4-7.
  • -: Religion in Beruf und Alltag. Unterrichtswerk für berufsbildende Schulen. Hrsg. U. Gerber, G. Heinzmann, R. Mokrosch, H. Schmidt. Bad Homburg 1993.
  • -: Glaube zwischen Aufklärung und Obskurantismus, in: Zwischen Resignation und Aufbruch. Die Wissenschaften im Systemwandel. Arbeitsheft der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland für das Symposion 1993. Stuttgart 1993, 67f.
  • -: Auch Männer brauchen ein neues Jesusbild, in: B. Hübener, H. Meesmann (Hrsg.): Streitfall Feministische Theologie. Düsseldorf 1993, 63-71.
  • -: Homosexualität - eine Anfrage an Kirche und Theologie, in: H. Puff (Hrsg.): Lust, Angst und Provokation. Homosexualität in der Gesellschaft. Göttingen / Zürich 1993, 205-215.
  • -: Ökologie und Berufsschul-Religionsunterricht - Ziele, Ergebnisse und Perspektiven der Fachtagung, in: D. Koch, H.D. Speier (Hrsg.): Berufsausbildung für Europa - Ökologie und Markt. Tagungsbeiträge II der Hochschultage Berufliche Bildung 1992. Anstöße: Materialien für Theorie und Praxis, Band 9. Frankfurt 1993, 291-296.
  • -: Über Bekanntes und Fremdes. Für eine Beziehungsethik des Befremdens, in: EU (Ethik und Unterricht) 4 (1993) 14-18. Nochmals veröffentlicht in: D. Husmann (Hg.): Fremde Religionen in der Nachbarschaft. Rehburg / Loccum 2002, 33 – 39.
  • -: Paradigmenwechsel im Theologisieren. Aufklären ist mehr als nur eine Hälfte, in: Zwischen Resignation und Aufbruch. Die Wissenschaft im Systemwandel. Symposion der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland an der TU Dresden vom 30.09.-03.10.1993: Referate, Berichte, Ergebnisse. Stuttgart 1994, 67-72.
  • -: Einige Überlegungen zu Peter Handkes "Versuch über den geglückten Tag" (1991), in: D. Georgi, M. Moxter, H.-G. Heimbrock (Hg.): Religion und Gestaltung der Zeit. Kampen / Niederlande 1994, 69-76.
  • -: Theologie zwischen Aufklärung und Fundamentalismus, in: H. Chr. Stoodt, E. Weber (Hg.): Inter legem et evangelium. Festschrift für Prof. Dr. L. Graf zu Dohna. Frankfurt 1994, 59-70.
  • -: Die Bedeutung des gesellschaftswissenschaftlichen Begleitstudiums und der allgemeinbildenden Fächer für das Gewerbelehrer/innenstudium: We have a dream: projekt- und beziehungs-orientiertes Studieren, in: J. Rützel (Hg.): Gesellschaftlicher Wandel und Gewerbelehrerausbildung. Analysen und Beiträge für eine Studienreform. Darmstädter Beiträge zur Berufspädagogik Bd. 14. Darmstadt 1994, 275f.
  • -: Was nehmen wir wahr? Wahrnehmen ist Teilhaben an der Macht des Lebendigen, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 21 / 1994: Wahrnehmen, 4f.
  • -: Wie wird in Europa Theologie betrieben? Vortrag gehalten am 18.08.1992 am Theologischen Seminar der Baptisten in Managua / Nicaragua, in: Theologische Zeitschrift 50 (1994) 264-267.
  • -: auf andere achten. Ethik 5/6. Ein Arbeitsbuch für den Unterricht in Ethik/Werte und Normen im 5. und 6. Schuljahr. Hrsg. U. Gerber; H. Hanisch; P. Lehmann; R. Mokrosch; H. Schmidt. Frankfurt/M. 1995.
  • -: Welche wichtigen lebenspraktischen Fragen sollten im Unterricht bevorzugt behandelt werden (EU)? Welches der genannten Fächer könnte auf besondere Weise dazu beitragen (EU, RU, Philosophie)?, in: A. Regenbogen, J. Fellsches (Hg.): Universalistische Moral und Ethik in der Lehre. Dialektik Heft 2 / 1995, 111-114.
  • -: Auf andere achten. Ethik 5/6. Lehrerhandbuch. Hrsg. U. Gerber; H. Hanisch; P. Lehmann; R. Mokrosch; H. Schmidt. Frankfurt/M. 1995.
  • -: Der Mensch als Ausgangspunkt, Mitte und Ziel des Wirtschaftens: Reformen - Zwang zur Anpassung? Fachtagung Religion der Hochschultage Berufliche Bildung 1994. Hrsg. von G. Birk; U. Gerber. Neusäß 1995, darin: G. Birk; U. Gerber: Der Mensch als Ausgangspunkt, Mitte und Ziel des Wirtschaftens. Reformen - Zwang zur Anpassung?, 7-13; U. Gerber: Voraussetzungen und Bedingungen eines erfahrungsbezogenen Berufsschul-Religionsunterrichtes in der Risiko-Erlebnis-Gesellschaft, 86-103; U. Gerber: Thesen zum „Neuen Menschen“, 103-105.
  • -: Anthropologie. Kurs Ethik: Materialien für den Unterricht in Ethik / Werte und Normen in der Sekundarstufe II. Frankfurt/M. 1995.
  • -: Anthropologie. Lehrerhandreichung. Frankfurt/M. 1995.
  • -: Zwei Weisen des Theologisierens, in: Katechetische Blätter 120 (1995) 732-735.
  • -: Die Auto-mobile Gesellschaft und ihre Kollektivneurosen. Zwischen Geschwindigkeit und Gebremstsein, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 22 /1995, 4-6.
  • -: Wo ist der Knast? Drinnen und/oder draußen?, in: BRU: Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 23 / Dezember 1995, 4.
  • -: Die Gottes-Frage bei Jugendlichen im Konfirmanden/Innenalter, in: G. Adam u.a. (Hg.): Raum für Begegnungen mit Gott. ku-praxis 34. Gütersloh 1996, 139-145.
  • -: Britta Hübener: Sehen und Hören. Eine sinnliche Annäherung an medienethische Grundfragen für die Sekundarstufe I, in: Ethik und Unterricht 6 (1995), Heft 4: Medienethik, 28-37.
  • -: „Der neue Mensch - ein Erfordernis“, in: C. Fischborn (Hg.): Ethische Fragen und Forderungen an die Soziale Marktwirtschaft. Praxis - Positionen - Perspektiven. Ein Diskurs. Beiträge zu öffentlichen Meinungs- und Willensbildungsprozessen. Erasmus-Kittler-Schule Darmstadt 1995, 109-112.
  • -: Der neue Mensch - ein Erfordernis. Innovation ohne grundlegende Krise ist nur in der Offenheit für Fremdes möglich, in: Darmstädter Echo vom 06. April 1996.
  • -: Bilder der Schöpfungstheologie, in: W. Lesch (Hrsg.): Naturbilder - Ökologische Kommunikation zwischen Ästhetik und Moral. Basel / Boston / Berlin 1996, 107-126.
  • -: Organtransplantation: Argumente - Gegenargumente - Trends, in: Wege zum Menschen. Monatsschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln 48 (1996), Heft 4, 188-203.
  • -: Auf andere achten. Ethik 7/8. Ein Arbeitsbuch für den Unterricht in Ethik / Werte und Normen im 7. und 8. Schuljahr. Hrsg. U. Gerber; H. Hanisch; P. Lehmann; H. Schmidt. Frankfurt / M. 1996.
  • -: Religiosität in der Erlebnis-Gesellschaft, in: B. Beuscher; H. Schroeter; R. Sistermann (Hg.): Prozesse moderner Wahrnehmung. Kunst - Religion - Pädagogik. Wien 1996, 203-211 (Ein Schrift-Fest: Dietrich Zilleßen zum 60. Geburtstag).
  • -: Volker Fabricius: Von Glück und Sinn. Arbeitsmaterial Religion Sekundarstufe II. Frankfurt 1996.
  • -: Reiner Jungnitsch: Was für mich zählt. Zur Religiosität Jugendlicher, in: rabs (Religionspädagogik an Berufsbildenden Schulen) 28 (1996) 99-103.
  • -: Reiner Jungnitsch: Was für mich zählt. Zur Religiosität Jugendlicher, in: Religionspädagogische Hefte ( der Pfälzischen Landeskirche). Ausgabe B. Nr. 3 / 1996, 27-35.
  • -: auf andere achten. Ethik 7/8. Lehrerhandbuch. Hrsg. U.Gerber; H.Hanisch; P.Lehmann; H.Schmidt. Frankfurt 1996 (Religionswissenschaftliche Erkundungen; Gesellschaftliche Bedingungen; Didaktische Erläuterungen zu drei Kapiteln).
  • -: Chr. Tarnow, in: Chr. Tarnow: Performances 1993-1996. Ausstellung „Das langsame Wandern der Pappeln über den Horizont“. Kunstverein Friedberg 1996, 32.
  • -: Religionswissenschaften / Theologie - Reader für den IV. Weiterbildungskurs Ethik 1996 - 1998. Teil 1: Schöpfung und Umwelt. Wiesbaden 1996. Neuauflage Wiesbaden, Frankfurt / Main 2000.
  • -: Dietrich Zilleßen: Und der König stieg herab von seinem Thron. Das Unterrichtskonzept religion elementar. Frankfurt / Main 1997.
  • -: Walter Bechinger; Peter Höhmann: Stadtkultur leben. Frankfurt / Main 1997.
  • -: auf andere achten. Ethik 9/10. Ein Arbeitsbuch für den Unterricht in Ethik / Werte und Normen im 9. und 10. Schuljahr. Hrsg. U.Gerber; P.Lehmann; H.Schmidt. Frankfurt / M. 1997.
  • -: Viel Arbeit mit der knappen Arbeit. Arbeiten als arbeiteten wir nicht, in BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 26/1997: Arbeit, 7 – 10.
  • -: Harald Lang: Pofile des BRU, in: Comenius-Institut, Gesellschaft für Religionspädagogik, Deutscher Katechetenverein (Hg.): Handbuch Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen. Gütersloh 1997, 136-146.
  • -: Thomas Tharun: Religionsgespräche an Hamburger berufsbildenden Schulen, in: Comenius-Institut, Gesellschaft für Religionspädagogik, Deutscher Katechetenverein (Hg.): Handbuch Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen. Gütersloh 1997, 223-226.
  • -: Jesuanische Ethik zwischen Eindeutigkeit und Anything goes, in: Ethik und Sozialwissenschaften. Streitforum für Erwägungskultur 8 (1997), Heft 3, 350f.
  • -: Die Wissenschaft und das Andere, in: Die Welt denken? Grenzen und Grenzüberschreitungen der Wissenschaft. Historiker/innen Blätter. Das Student/innenmagazin des Historischen Seminars der TU Darmstadt. Wintersemester 1997/98, 15f.
  • -: Und der König stieg herab von seinem Thron. Ein Beitrag für die Festschrift der ARGE (Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Religionslehrerinnen und Religionslehrer an beruflichen Schulen im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau). Wiesbaden / Darmstadt 1997, 46-48.
  • -: Umfrage zu Weihnachten 1997, in: Darmstädter Echo: Magazin. Weihnachten 1997, 5.
  • -: Furcht vor dem Gesetz oder Furcht um Leben als der Weisheit Anfang?, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 27 / 1997, 12f.
  • -: Gerd Birk (Hg.): Das Ende der Arbeitsgesellschaft - und was nun? Fachtagung Religion der Hochschultage Berufliche Bildung 1996. Neusäß 1998, darin: Einige einleitende Bemerkungen zum Tagungsband, 5-13.
  • -: Vom Ende der Arbeitsgesellschaft, in: G. Birk, U. Gerber (Hg.): Das Ende der Arbeitsgesellschaft und was nun? Fachtagung Religion der Hochschultage Berufliche Bildung 1996. Neusäß 1998, 81-90.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Arbeitsheft 1/2. Ausgabe Sachsen. Frankfurt / Main 1998.
  • -: Der Beitrag des Religionsunterrichtes zur Profilbildung von Schulen, in: Christenlehre / Religionsunterricht - Praxis 51 (1998), Heft 4, 4-7.
  • -: (Hg.): Religiosität in der Postmoderne. Frankfurt / M.1998, darin: Zur Einführung, 7-17.
  • -: Reiner Jungnitsch: Originalton Jugend '98. Zur faktischen Religiosität Jugendlicher, in: rabs. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen. 30 (1998), Heft 4, 108-112.
  • -: Die Lüge der Wahrheit ist die Wahrheit der Lüge, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 29 / 1998: Lüge, 4f.
  • -: auf andere achten. Ethik 9/10. Lehrerhandbuch. Hrsg. U.Gerber; H.Hanisch; P.Lehmann; H.Schmidt. Frankfurt / M. 1998, darin: Religionen verstehen, 168-184.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Arbeitsheft 3/4. Ausgabe Sachsen. Frankfurt / Main 1999.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Kommentare zum Arbeitsheft 1/2. Ausgabe Sachsen. Frankfurt / Main 1999.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Arbeitsheft 1/2. Ausgabe Thüringen / Sachsen-Anhalt. Frankfurt /.M 1999.
  • -: Dietrich Zilleßen: Blicks. Ethik im Alltag. Bad Homburg v.d. Höhe 1999.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Arbeitsheft 3/4. Ausgabe Thüringen / Sachsen-Anhalt. Frankfurt / M. 1999.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Kommentare zum Arbeitsheft 3/4. Ausgabe Sachsen. Frankfurt / M. 1999.
  • -: Was kann ethisches Erziehen heißen?, in: Ein-Fach-Ethik: Ethikunterricht in Österreich. Hintergründe - Kontroversen - Informationen. Schulheft 93 / 1999 (hrsg. M. Jäggle; G. Anzengruber), 17-20.
  • -: Steffen Wittkowske (Hg.): Machs gut. Ethik: Kommentare zu den Arbeitsheften 1/2 und 3/4. Ausgabe Thüringen / Sachsen-Anhalt. Frankfurt / M.1999.
  • -: Kritische Fragen zur Bio- und Gentechnik werden in Mexiko nur selten gestellt. Bioethik-Symposion an der Universität Monterrey im März 1999, in: TUD intern Nr. 5 / Jg. 20, vom 5. Juli 1999, 9.
  • -: Theologie als Wahrnehmungslehre, in: Zur Phänomenologie des Glaubens. Festschrift: Prof. Dr. Heinrich Ott zum 70. Geburtstag gewidmet. Theologische Zeitschrift 55 (1999), Heft 2 / 3, 199-211.
  • -: Art. Altes und Neues Testament, 55-60; Die religiöse Dimension, 101-105; Die Möglichkeit, von Gott zu reden, 119-125; Das Personsein Gottes, 129-133; Der dreieinige Gott, 137-141; Theologisches und naturwissenschaftliches Selbstverständnis: Schöpfungslehre, Engel und Dämonen, 158-164; Theologische, philosophische und wissenschaftliche Erkenntnis des Menschen, 171-177; Der Begriff der Heilsgeschichte, 239-244; Der historische Jesus und der kerygmatische Christus, 248-254; Die Menschwerdung Gottes: Die Zweinaturenlehre, 286-291; Präexistenz und Erhöhung Jesu Christi, 296-301; Die drei Ämter Jesu Christi, 304-310; Expliziter und „anonymer“ Glaube, 334-339; Dimensionen der Ethik, 367-375; Die Erkennbarkeit der ethischen Normen, 381-384; Die Begründung der Kirche, 394-400; Die Setzung der Kirche in der Welt, 404-409, in: Heinrich Ott; Klaus Otte (Hrsg.): Die Antwort des Glaubens. Systematische Theologie in 50 Artikeln. Unveränderter Nachdruck der 3. überarb.u. erw. Aufl. Stuttgart 1999.
  • -: Art. Rudolf Bultmann, 49-55; Jürgen Moltmann, 140-147, in: Udo Hahn; Udo Tworuschka (Hg.): Hoffnung hat einen Grund. Persönlichkeiten des Jahrhunderts. Zürich / Düsseldorf 1999.
  • -: Mensch – Natur – Technik. Steht eine Neuerfindung der Natur an?, in: BRU. Magazin für die Arbeit mit Berufsschülern. Heft 31 / 1999, 4-7.
  • -: Xenotransplantation als Testfall für den gesellschaftlichen Diskurs, in: Ethica. Wissenschaft und Verantwortung. 7(1999) 339-353.
  • -: Gerd Birk (Hrsg.): Fachtagung Religion: Wahrnehmen – mitteilen – teilnehmen: Humane Grundlagen der Berufsbildung. Neusäß 1999, darin: Einleitung, 5-10; Religionsunterricht in der Berufsschule – Elemente einer Wahrnehmungsdidaktik, 71-81.
  • -: Sexualität III: Praktisch-theologisch, in: TRE (Theologische Realenzyklopädie). Band XXXI. Berlin / New York 2000, 214-221.
  • -: Reiner Jungnitsch: Originalton Jugend 1999. Zur faktischen Religiosität Jugendlicher (Teil 2), in: rabs. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen. 32 (2000), Heft 1, 8-11.
  • -: Organtransplantation in Deutschland, in: Theologische Zeitschrift 56 (2000) 80-85.
  • -: Was trägt Religionsunterricht zu einer Schulprofilbildung bei?, in: rabs. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen. 32(2000), Heft 2 , 35-37.
  • -: Hubert Meisinger: Medizin-Ethik. Kurs Ethik: Materialien für den Unterricht in Ethik / Werte und Normen in der Sekundarstufe 2. Hrsg. U. Gerber; H. Schmidt. Frankfurt / M. 2000.
  • -: Das Thema Natur in Ethik-Schulbüchern, in: G. Altner; G. Böhme; H. Ott (Hrsg.): Natur erkennen und anerkennen. Über ethikrelevante Wissenszugänge zur Natur. Die Graue Edition. Kusterdingen 2000, 197-257.
  • -: Dietrich Zilleßen (Hrsg.): Blicks. Ethik im Alltag. Materialienband. Bad Homburg v.d. Höhe 2000.
  • -: Reiner Jungnitsch: Originalton Jugend 2000. Zur faktischen Religiosität Jugendlicher (Teil 3), in: rabs. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen. 32 (2000), Heft 4, 99-103.
  • -: Gott hautnah erleben. Zärtlichkeit als Geschenk und Provokation, in: BRU. Magazin für den Religionsunterricht in berufsbildenden Schulen. Heft 33 / 2000, 4-6.
  • -: Christine Lienemann (Hrsg.): Religion als Gegenstand von theologischer Lehre und Forschung. Dokumentation einer Sozietät der Theologischen Fakultät Basel am 17. Juni 2000 im Landgut Castelen, Augst / BL, 41f.: Korreferat zu den Thesen von Christine Lienemann: Ökumene und Missionswissenschaft (a.a.O., 36-40).
  • -: (Hrsg.) Berufsbezogenheit und Lernortkooperation im Religionsunterricht der Berufsschule. Bielefeld 2000. Berufsbildung zwischen innovativer Programmatik und offener Umsetzung. Bd. 7, darin: Einleitung - Bemerkungen zum Tagungsband, 5-10.
  • -: Theologie und Ethik – am Beispiel Beruf und Arbeit, in: Chr. Hauskeller; W. Liebert; H. Ludwig (Hrsg.): Wissenschaft verantworten. Soziale und ethische Orientierung in der technischen Zivilisation. Wolfgang Bender zum 70. Geburtstag. Münster 2001, 69-76.
  • -: Indem Liebe uns unbedingt angeht. Paul Tillichs Verständnis von Liebe, in: Tillich Journal 4: interpretieren - vergleichen - kritisieren - weiterentwickeln. Münster / Hamburg / London 2001, 151-157.
  • -: Artikel Demokratie; Berufsschulreligionsunterricht, in: N. Mette, F. Rickers (Hrsg.): Lexikon der Religionspädagogik. Band 1. Neukirchen / Vluyn 2001, 307-313; Band 2, 1806-1813.
  • -: Nachtheistische Gedanken zu einer theistischen Theodizee, in: Ethik und Sozialwissenschaften. Streitforum für Erwägungskultur 12 (2001), Heft 2, 174-176.
  • -: Sich auf dem Weg in die Zukunft nicht überfahren lassen. Wer wird durch wen zum neuen Menschen auferweckt?, in: BRU. Magazin für den Religionsunterricht in Berufsbildenden Schulen. Heft 34 / 2001, 4-7.
  • -: Berufsschulreligionsunterricht: Kultur des „Verhaltens zum Unverfügbaren“, in: Th. Schreijäck (Hg.): Christwerden im Kulturwandel. Analysen, Themen und Optionen für Religionspädagogik und praktische Theologie. Ein Handbuch. Freiburg i.B. 2001, 525-546.
  • -: Gibt es religiöse Antworten auf ethische Fragen der Informationsgesellschaft?, in: Hessische Blätter für Volksbildung 51 (2001), Heft 3: Religiöse Bildung, 267-274; abgedruckt in: Transparent. Zeitschrift für die kritische Masse in der rheinischen Kirche 16 (2002), Nr. 64, 26-30.
  • -: Walter Bechinger; Susanne Dungs (Hrsg.): Umstrittenes Gewissen. Darmstädter theologische Beiträge zu Gegenwartsfragen Band 8. Frankfurt / M. 2002.
  • -: Peter Höhmann; Reiner Jungnitsch: Religion und Religionsunterricht. Eine Untersuchung zur Religiosität Jugendlicher an berufsbildenden Schulen. Darmstädter theologische Beiträge zu Gegenwartsfragen Band 7. Frankfurt / M. 2002.
  • -: Der perfekte Mensch ist der tote Mensch – der imperfekte Mensch ist der lebendige Mensch, in: Das Baugerüst. Zeitschrift für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der evangelischen Jugendarbeit und außerschulischen Bildung. 54 (2002), Heft 2, 28-33.
  • -: Auf dem Weg in die Informationsgesellschaft: Neometaphysisches Nachahmen oder Informations-Monade? In: W. Achtner; G. Cseri; D. Kreuzkamp (Hrsg.): Ethik in der Medizin – Aktuelle Fragen aus Forschung und Praxis. Gießener Hochschulgespräche und Hochschulpredigten der ESG II / SS 02. Gießen 2002, 50-57.
  • -: Art. Glück, in: Almanach. Artikel zur Religionswissenschaft. Materialien für eine gemeinsame wissenschaftliche Ausgabe. Marburg / Moskau 2002, 140-142.
  • -: Art. Gewalt, in: Almanach. Artikel zur Religionswissenschaft. Materialien für eine gemeinsame wissenschaftliche Ausgabe. Marburg / Moskau 2002, 86f.
  • -: Steffen Wittkowske: Machs gut. Ethik Arbeitsheft 3/4. Frankfurt / M. 2002.
  • -: (Hrsg.) Berufsschulreligionsunterricht in der Informationsgesellschaft. Bielefeld 2002, darin: Einleitung, 1-8; Berufsschulreligionsunterricht in der Informationsgesellschaft, 9-18; Auf dem Weg in die Informationsgesellschaft: Neometaphysisches Nachahmen oder Informations-Monade?, 51-59.
  • -: Über Bekanntes und Fremdes. Für eine Beziehungsethik des Befremdens, in: D. Husmann (Hg.): Fremde Religionen in der Nachbarschaft. Begleitmaterial zum gleichnamigen Schülerlandeswettbewerb 2002/03 um den Preis der ev. Landeskirchen in Niedersachsen. Rehburg-Loccum 2002, 33-39 (aus Ethik und Unterricht 4 / 1993, 14-18).
  • -: Verheißung und Fluch des Reichtums. Versuch einer theologischen Stellungnahme, in: Werkstatt Ökonomie (Hrsg.): Reichtum und Armut als Herausforderung für kirchliches Handeln. Ein deutscher Beitrag im Umfeld des APRODEV-Projektes „Christianity, Poverty and Wealth in the 2001st Century“. Heidelberg 2002, 245-268.
  • -: Von der Schönheit der Welt und ihres Gottes. Schönheit: Vorgabe – Konstrukt – Simulation?, in: BRU. Magazin für den Religionsunterricht in Berufsbildenden Schulen. Heft 37 / 2002, 4-6.
  • -: Verantwortung für Natur und Umwelt, aber für welche?, in: Ökologie I. Interdisziplinärer Studienschwerpunkt Umweltwissenschaften. Vorlesungsskript zur Basisveranstaltung. TUD / Zentrum für interdisziplinäre Technikforschung. Darmstadt 2002, 17-24.
  • -: Peter Held (Hg.): Systemische Praxis in der Kirche. Mainz 2003, darin: „Hat Christsein Zukunft?“ – fragt Helm Stierlin, 247-256.
  • -: Gewalt hat viele Gesichter – aber sie löst keine Probleme, in: BRU. Magazin für den Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen. Heft 38 / 2003: Macht – Ohnmacht, 4-8.
  • -: S. Dungs (Hg.): Der Mensch im virtuellen Zeitalter. Wissensschöpfer oder Informationsnull. Frankfurt / M. 2003, darin: Einleitung, 11 – 21; Auch den Medienzwang finden wir entlastend. Einige Wahrnehmungs- und gesellschaftskritische Überlegungen, 25 – 37.
  • -: Lernen als ganzer Mensch. Der schwierige Religionsunterricht in berufsbildenden Schulen, in: Lernort Gemeinde. Zeitschrift für theologische Praxis. 21 (2003), Heft 4, 22-25.
  • -: Kenosis, in: Encyclopedia of Christianity. 2003, 13f.
  • -: Die ganze Marseuphorie ist nichts als ein globaler Event, in: Evangelische Sonntags-Zeitung. Christliches Leben in Hessen und Nassau, vom 28. März 2004, 13.
  • -: Mythos „Heimat“? Ein Gespräch mit Uwe Gerber, in: BRU. Magazin für den Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen. Heft 40 / 2004: Wurzeln und Flügel, 4-8.
  • -: Theologische Denkbewegungen im 21.Jahrhundert, in: E.Gottwald; F.Rickers (Hrsg.): Die Zukunft des Religionsunterrichts im Horizont von Globalisierung und Multikulturalität. Nordhausen 2004, 35-64.
  • -: Susanne Dungs (Hg.): Netz – Werk – Beruf – Bildung: Gewinne, Risiken, Verluste. 13. Hochschultage berufliche Bildung 2004. Band 8. Bielefeld 2004, darin: U.Gerber; S.Dungs: Einleitung, 5-15; U.Gerber: Ambivalenter versus vereindeutigender Mediengebrauch. Einige wahrnehmungs- und gesellschaftskritische Überlegungen zur Medienlandschaft, 51-65.
  • -: Hubert Meisinger (Hg.): Das Gen als Maß aller Menschen? Menschenbilder im Zeitalter der Gene. Darmstädter Theologische Beiträge zu Gegenwartsfragen Band 10. Frankfurt / M. 2004, darin zus. mit H.Meisinger: Einleitung, 9-21; U.Gerber: Eine gemutmaßte Typologie der Klonierer, 155-173.
  • -: (Mitglied der) Beratungskommission „Biotechnologie und Gentechnik“ der EKHN (Hg.): Forschung an humanen Stammzellen. Eine Argumentationshilfe für die ethische Bewertung. Darmstadt 2004.
  • -: Die Präimplantationsdiagnostik oder der Traum vom vollkommenen und leidensfreien Menschen. Ein Plädoyer der Bundesarbeitsgemeinschaft Christinnen und Christen bei Bündnis 90 / DIE GRÜNEN. Darmstadt 2004 (Leitung der AG).
  • -: (Hrsg.) Wahrnehmungen des Lebens. Ein Bild- und Textband. Leipzig 2004, darin: Vorwort, 5; Albrecht Genin: Vida de Christo, 77f.
  • -: Künstliche Welten und humanoide Roboter und das Selbstverständnis des Menschen, in: P. Markus (Hrsg.): Werden intelligente Roboter die besseren Menschen? Robotik, Künstliche Intelligenz und Nanotechnologie revolutionieren unsere Gesellschaft. Institut für Kirche und Gesellschaft. Iserlohn 2004, 11-22.
  • -: Interreligiöser Dialog zur Friedensförderung: Abgrenzung – Toleranz – Differenz. Bundesarbeitsgemeinschaft Christinnen und Christen bei Bündnis 90 / DIE GRÜNEN. Meißen 2005.
  • -: Interreligiöser Dialog als friedensfördernde Maßnahme, in: N.Ammermann; B.Ego; H.Merkel (Hg.): Frieden als Gabe und Aufgabe. Beiträge zur theologischen Friedensforschung. Göttingen 2005, 247-260.
  • -: Von gestylten Kompetenzen und vergessenen Inkompetenzen, in: rabs. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen. 37 (2005), Heft 1, 4.
  • -: (Mitarbeit in der) Beratungskommission „Biotechnologie und Gentechnik“ der EKHN (hg.): Zwischen Hoffnung und Entsetzen. Theologisch-ethische Reflexionen zur Biochiptechnologie, in: Ethica. Wissenschaft und Verantwortung. 13 (2005), Heft 1, 49-68.
  • -: Wiederkehrende Fragen und Probleme des Berufsschulreligionsunterrichtes, in: Gesellschaft für Religionspädagogik und Deutscher Katechetenverein (Hrsg.): Neues Handbuch: Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen (BRU-Handbuch). Neukirchen-Vluyn 2005, 117-125.
  • -: Wann halte ich eine Religionsstunde für gelungen?, in: Evelyn Schneider (Hg.): Stern-Stunden. Gelungenes aus der Praxis. Arbeitshilfen BBS 25. Rehburg-Loccum 2005, 13-16.
  • -: (Hrsg.): Auf die Differenz kommt es an – Interreligiöser Dialog mit Muslimen. Leipzig 2006, darin: Vorwort, 7-11; Interreligiöser Dialog zur Friedensförderung. Abgrenzung – Toleranz – Differenz, 63-78.
  • -: Religiöse Zugänge in der Spätmoderne. Glaubenswelten und Cyberzeiten, in: Helmut Goebel; Andreas Obermann (Hg.): Unterwegs in Sachen Religion. Zum Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen. Festschrift für Dieter Boge. Münster 2006, 16-32.
  • -: Ende der Christologie – Ende der Existenz – Ende der Geschichte? Zu Fritz Buri, in: Internationale Fritz Buri-Gesellschaft für Denken und Glauben im Welthorizont. Bulletin 9. Basel 2006, 38-52.
  • -: (Hrsg.) zus. mit Susanne Dungs; Heinz Schmidt; Renate Zitt: Soziale Arbeit und Ethik im 21.Jahrhundert. Ein Handbuch. Leipzig 2006, darin: Vorwort, 9-12; „Säkular-professionelle“ Soziale Arbeit beginnt mit Luther, 233-242.
  • -: Eine Gesellschaft mit Kindern. Ein familienpolitischer Paradigmenwechsel. Vom Kind aus denken. Bundesarbeitsgemeinschaft Christinnen und Christen bei Bündnis 90 / DIE GRÜNEN. Goslar 2006 (Leitung der AG).
  • -: „Berater“ von Albrecht Genin, in: Magazin für Theologie und Ästhetik 45 / 2007 (http://www.theomag.de/45/ug 1.htm).
  • -: Ehre, wem Ehre gebührt. Geehrt werden und ehren verlangen Wachsamkeit, Prüfung der Geister, kritisches Verhalten, in: BRU. Magazin für den Religionsunterricht in Berufsbildenden Schulen. Heft 45 / 2007, 4-7.
  • -: Auf den Zahn gefühlt. Fragen an Uwe Gerber, in: Religion heute 71 / September 2007, 140f.
  • -: Wie überlebt das Christentum? Religiöse Erfahrungen und Deutungen im 21.Jahrhundert. Erlösung – Versöhnung – Erleichterung – Vereindeutigung – Alterität. Zürich 2008.
  • -: Bildung als Anerkanntwerden durch die anderen und Wahrnehmen der anderen, in: J.Eurich/ Chr. Oelschlägel (Hrsg.): Diakonie und Bildung. Heinz Schmidt zum 65. Geburtstag. Stuttgart 2008, S.156-170.
  • -: Konstruktive Rekonstruktionen von Spuren feministischer Theologie und (Sozial-) Ethik in evangelischer Sozialethik, in: Chr.Spieß/ K.Winkler (Hg.): Feministische Ethik und christliche Sozialethik. Berlin 2008, S. 39-72.
  • -: Der inkarnatorische Mensch – Vermutungen zu einer profan-religiösen Anthropologie. Ein Fragment, in: E.Mührel (Hrsg.): Zum Personverständnis in der Sozialen Arbeit und der Pädagogik. Essen 2009, S.69-76.
  • -: Glaube und Vernunft auf römisch-katholisch und auf protestantisch, in: K.Baumann/ N.Ulrich (Hrsg.): Streiter im weltanschaulichen Minenfeld. Festschrift für Prof. Dr. Hubertus Mynarek. Essen 2009, S. 36-51.
  • -: Hrsg. zus. mit S. Dungs/ E. Mührel (Hrsg.): Biotechnologie in Kontexten der Sozial- und Gesundheitsberufe. Professionelle Praxen – Disziplinäre Nachbarschaften – Gesellschaftliche Leitbilder. Frankfurt/ M./ Berlin/ Bern/ Bruxelles/ New York/ Oxford/ Wien 2009; darin: „Berater“ von Albrecht Genin, S. 11-13; zus. mit S.Dungs/ E.Mührel: Einführung. Biotechnologie in Kontexten der Sozial- und Gesundheitsberufe, S. 15-30; U.Gerber: Auf was und wen Sozialarbeitende achten sollten im Technik-Park, S.379-390.
  • -: Hrsg. zus. mit R. Hoberg (Hrsg.): Sprache und Religion. Darmstadt 2009; darin: „Religion und Sprache“ in theologischer Reflexion, S.13-24.
  • 27.11.2009
  • publikationen-gerber.doc [89 KB] publikationen-gerber.pdf [208 KB]
           
einen Schritt zurück nach oben springen Bücher zum BRU zur Übersicht über Gedrucktes Suchen Überblick über ganze Homepage zum Anklicken
mehr zu Blicks aus amazon

mehr zu Blicks aus amazon

fächerübergreifende Perspektiven zum Thema Ethik in Beziehung zu Freizeit, Verkehr, Medien, Beziehungen, Arbeit und Beruf, Technik, Wirtschaft und Gesundheit - vermittelt ein Bild der Welt, der Probleme und der Aussichten - gibt Impulse, mit ethischen Problemen von heute kreativ umzugehen - der Materialienband beinhaltet Lösungsmuster, Arbeitsaufträge und Ergänzungshinweise

einen Schritt zurück mit Tastenkombination [Alt]+[Pfeil links] nach oben springen Bücher zum BRU zur Übersicht über Gedrucktes Suchen Überblick über ganze Homepage zum Anklicken